Empfang der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Finanzminister Dr. Markus Söder

VVB beim Empfang der CSU-Fraktion

Die CSU-Fraktion hatte zur Vertiefung des Dialoges zwischen Beschäftigten und Politik zu einem Empfang in den Bayerischen Landtag eingeladen. Zahlreiche Vertreter verschiedener Berufsverbände waren der Einladung gefolgt, darunter auch Mitglieder der VVB-Landesvorstandschaft: Michael Hümmer, Ottmar Reschberger, Michael Nesner und Georg Plischke.

Zunächst begrüßte Fraktionsvorsitzender Thomas Kreuzer die Gäste. Ingrid Heckner, mittlerweile stellvertretende Fraktionsvorsitzende, betonte in ihrem Grußwort, um den öffentlichen Dienst weiter attraktiv zu machen, müssen die entsprechenden Rahmenbedingen geschaffen werden.

Voll des Lobes war Finanzminister Dr. Markus Söder bei seiner Festrede über den öffentlichen Dienst in Bayern. Lob gab es von Minister Söder auch für „die Vermesser“, für ihre ausgezeichnete Arbeit.

Das Schlusswort war dem neuen Vorsitzenden des Ausschusses für Fragen des öffentlichen Dienstes Tobias Reiß, vorenthalten. Im Anschluss gab es für die Verbandsvertreter genügend Möglichkeiten mit Vertretern der Politik ins Gespräch zu kommen.